Warum Mobile-Optimierung unerlässlich ist

Weit über die Hälfte aller Seitenaufrufe im Web stammen von Mobilgeräten, und der Anteil steigt stetig. Ein Unternehmen, das sein Online-Publikum ansprechen möchte, muss ein erstklassiges mobiles Erlebnis bieten. Wenn eine Seite auf einem Telefonbildschirm nur langsam geladen oder schwer lesbar ist, verlassen viele Benutzer sie schnell wieder. Jeder von ihnen ist eine verpasste Geschäftsmöglichkeit. Ein weiterer Grund für eine für Handys optimierte Website ist, dass Google und andere Suchmaschinen das mobile Erlebnis bei der Zuweisung von Suchrängen berücksichtigen. Seiten mit langsamen Ladezeiten für Handys werden in den Suchergebnissen niedriger angezeigt. Die Verwendung des reaktionsschnellen Designs trägt dazu bei, dass alle Benutzer unabhängig vom verwendeten Gerät eine gute Erfahrung haben.


Überlegungen zu Handy-freundlichen Seiten

Der kleine Bildschirm ist das offensichtlichste Problem bei der Optimierung von Mobilgeräten, aber nicht das einzige. Die Download- und Anzeigegeschwindigkeit ist ein wichtiger Faktor. Datengeschwindigkeiten variieren mit der Qualität der Verbindung und sind bestenfalls langsamer als Breitbandverbindungen. Mobile Prozessoren sind nicht so schnell wie Desktop-Computer, daher können sie komplexe Seiten nicht so schnell anzeigen.

Die Benutzeroberfläche ist ein weiterer Schlüsselfaktor. Die meisten mobilen Benutzer haben keine Tastatur und ihr Zeigegerät ist eher ein Finger oder ein Stift als eine Maus oder ein Trackpad. Einige Aktionen, wie die Eingabe von Text und die Auswahl genauer Bildschirmpositionen, sind schwieriger. Steuerelemente auf der mobilen Website müssen so gestaltet und platziert werden, dass Benutzer sie problemlos verwalten können.

Benutzeroberflächen für mobile Geräte optimieren

Eine Benutzeroberfläche, die auf einem Desktop gut funktioniert, kann nicht einfach auf ein mobiles Gerät übertragen werden. Achten Sie bei der mobilen Anpassung auf folgendes:

  • Es sollten so wenig Bedienelemente wie möglich gleichzeitig auf dem Bildschirm angezeigt werden.
  • Ein Menü kann mehrere Schaltflächen ersetzen.
  • Die Seite sollte den Bildlauf minimieren, den der Benutzer ausführen muss.
  • Optionen sollten kontextbezogen verfügbar sein, anstatt ständig auf dem Bildschirm zu sein.
  • Pop-ups erfordern äußerste Diskretion. Eine, die auf einem großen Bildschirm diskret aussieht, blockiert möglicherweise den gesamten Bildschirm eines Telefons.

Und wenn Ihre Seite Flash-Animationen enthält, sollten Sie diese so schnell wie möglich entfernen. Die Technologie ist auf allen Geräten veraltet, unter iOS funktioniert sie jedoch überhaupt nicht. Eine Website, die auf Flash basiert, verliert sofort eine große Anzahl von Lesern.


Schnelles Laden mobiler Seiten

Das Laden aufgeblähter Seiten auf Handys und Tablets nimmt viel Zeit in Anspruch und macht die Benutzer unglücklich. Wenn Sie große oder zu viele Bilder haben, wird die Seitengeschwindigkeit herabgesetzt. Websites sollten die Anzahl der Bilder auf einem mobilen Bildschirm begrenzen und kleinere Versionen der Bilddateien enthalten als diejenigen, die an Desktop-Bildschirme gesendet werden. Eine nützliche Technik ist das “Lazy Loading”, bei dem Bilder erst geladen werden, wenn der Benutzer sie auf dem Bildschirm scrollt.

Die Verwendung übermäßig großer JavaScript- und Stylesheet-Dateien wirkt sich ebenfalls negativ auf die Seitengeschwindigkeit aus. Einige Seiten enthalten Dateien, die die Seite nicht einmal verwendet. Wenn Sie diese Dateien schlank halten, wird das Laden beschleunigt.


Betrachten Sie einen Mobile-First-Ansatz

Das mobile Publikum ist für viele Unternehmen das wichtigste Publikum. Es ist nicht nur die Anzahl der Seitenaufrufe, sondern auch die Art und Weise, wie Menschen ihre Geräte nutzen. Menschen in großer Zahl nutzen sie, um Wegbeschreibungen zu Geschäften zu erhalten und Einkäufe zu tätigen. Sie machen im Laden viel Gebrauch von ihnen. Über ein Drittel der Käufer hat mit mobilen Geräten Einkäufe getätigt. Wenn Sie das mobile Erlebnis zum primären Erlebnis machen, stellen Sie sicher, dass die gewünschten Informationen abgerufen werden können, ohne zu lange zu warten. Die Belohnung sind Stammkunden und Umsatzsteigerungen.

Sie brauchen Hilfe bei der Umsetzung Ihres Projektes? Kontaktieren Sie uns und starten endlich durch.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0